Startseite /menue Bereich 1/Übersicht Rückblick/ Rückblick

Unsere Veranstaltungen im Jahr 2016!

+++ Achtung - Links wurden deaktiviert! +++

Mittwoch - 27.01.16 | 17:00 - 19:00 Uhr

im NUZ Oberlauterbach, --- Muss leider ausfallen! ---


Workshop Serie mit der Gärtnerei Sagan - „Im Einklang mit der Natur“

Thema: Keine Angst vorm Würzen



Muss leider ausfallen!

Freitag - 29.01.16 | 17:00 - 19:00 Uhr

im NUZ Oberlauterbach, --- Muss leider ausfallen! ---


Im umgebauten LKW bis in die Mongolei


Muss leider ausfallen

Mittwoch - 24.02.16 | 17:00 - 19:00 Uhr

im NUZ Oberlauterbach, kleiner Saal


Workshop Serie mit der Gärtnerei Sagan - „Im Einklang mit der Natur“

Thema: Stevia, Zistrose, Jiaogulan und Co – Mythen, Verwirrung oder Wunderpflanzen?
Jahr für Jahr Neuheiten und immer wieder Wunderpflanzen die scheinbar so gut sind oder? Sehen Sie noch durch? Macht es Sinn diese Wunderpflanzen selbst anzubauen? Die Kräutergärtnerin Katja Sagan beantwortet die Fragen aus ihrer Sicht.

Die vorgestellten Pflanzen werden zum Teil verkostet und natürlich können Sie uns auch Ihre Erfahrungen dazu schildern. Gemeinsam kämpfen wir uns durch den Wunderpflanzen-Dschungel und räumen mit so manchen Fehlinformationen auf.

Unkostenbeitrag 15,00 €, Voranmeldung bis 17.02.2016

Samstag - 19.03.16 | 09:00 - 15:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Obstbaumschnitt und Veredlung

Wer in seinem Garten regelmäßig gesundes Obst ernten möchte, muss seine Obstbäume und Beerensträucher regelmäßig und fachgerecht schneiden. Für den fortgeschrittenen Hobbygärtner ist auch die Veredlung interessant. Tipps und Tricks mittels Vortrag und praktischen Vorführungen dazu bekommen Sie von unseren Referenten: Herr Dr. Bernhard und Herr Weisbach

Unkostenbeitrag 10,00 €, Voranmeldung bis 15.03.2016

Mittwoch - 30.03.16 | 17:00 - 19:00 Uhr

im NUZ Oberlauterbach, kleiner Saal


Workshop Serie mit der Gärtnerei Sagan - „Im Einklang mit der Natur“ - Wird verschoben!

Wird verschoben!

Samstag - 09.04.16 | 09:00 - 17:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Imkerei-Lehrgänge - Imkerei für Einsteiger und Interessierte - 1.Tag (Theorie)

Im Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach findet ein zweitägiger Grundlehrgang „Imkerei für Einsteiger und Interessierte“ statt. Dieser Lehrgang soll in die Grundlagen der Imkerei einführen und richtet sich vor allem an interessierte Neu-Imker und solche, die es noch werden wollen. Aber auch jene, die nur mehr über das spannende Thema Bienen und Honig erfahren möchten, sind herzlich eingeladen.

Alle Teilnehmer der beiden Kurstage erhalten ein vom Sächsischen Imkerverband anerkanntes Zertifikat.

Themen sind:

- Rechtskunde zur Bienenhaltung
- Ökologie, Biologie und Verhalten der Bienen
- Grundausstattung der Imkerei / Werkzeuglehre
- Wabenlehre
- Gesundheitskunde
- rund um das Bienenjahr / anfallende Arbeiten
- der Schwarm / Schwarmvorbeugung

Referenten: Frank Heckers und Rolf Schallau (beide erfahrene Berufsimker)
Weitere Details und Anmeldung unter Tel.: 03745 751050
Bitte beachten Sie die Anmeldefrist: 04. April 2016

Mittwoch - 13.04.16 | 19:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Verbraucherzentrale Sachsen / Auerbach - Beratung zu Lebensmitteln und Ernährung

Der Vortrag reicht von dubiosen Diäten bis zu Zusatz- und Schadstoffen. Weiterhin erhalten Sie Tipps für eine ausgewogene, vollwertige Ernährung. Fragen zum Thema werden von Frau Adam ebenfalls gerne beantwortet.

Voranmeldung erwünscht

Mittwoch - 20.04.16 | 18:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal


Vortrag: Hören ist Kopfsache

Warum Hörgeräte alleine oft nicht ausreichen.



Muss leider ausfallen !!!

Mittwoch - 20.04.16 | 17:00 Uhr

im ------- Fällt aus !!!!


Workshop Serie mit der Gärtnerei Sagan - „Im Einklang mit der Natur“

Thema: Immer Ärger mit den Schnecken!?

Mittwoch - 27.04.16 | 17:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal - fällt aus !!


Workshop Serie mit der Gärtnerei Sagan - „Im Einklang mit der Natur“

Thema: grüner Daumen bei Kräutern


Muss leider ausfallen!

Sonntag - 01.05.16 | 05:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Vogelstimmenwanderung für Frühaufsteher

Unter Leitung von unserem Ornithologen Michael Thoß lernen die Teilnehmer neben den Stimmen viel Wissenswertes über unsere heimische Vogelwelt.

Dies ist eine Veranstaltung der Frühlingsspaziergänge Sachsen.

Sonntag - 01.05.16 | 10:00 - 17:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Gartenfaszination im Umweltzentrum

uch dieses Jahr werden Sie viele neue und alte Pflanzenspezialitäten für Garten und Terrasse sowie Nützliches für die Gartenarbeit finden, Ausstellungen von Garten- und Landschaftsbaufirmen vervollständigen das Angebot. Kräuterwanderungen, Kreatives zum Thema „Einfälle statt Abfälle“, Musik DJ Gerald

Eintritt 2,00 €, Kinder ab 10 Jahre 1,00 €

Mittwoch - 04.05.16 | 18:00 - 21:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Tag des Baumes

Zum Tag des Baumes machen wir einen Waldspaziergang (ab 8 Jahre) der anderen Art

- „Was Bäume und Kräuter uns erzählen“ -

Mythen und Märchen sowie uraltes Wissen neu aufbereitet und aufgetischt, Baumpflanzung, anschließend Lagerfeuer, Verkostung u.a. vom selbst gesammeltem „Blätter“- Salat. Viel Vergnügen mit der Försterin Karin Hohl und der Kräuterfrau Anita Seifert.

Anmeldung: bis 02.05.16 Kosten: Erwachsene 17,00 €, Kinder 10,00 €

Donnerstag - 05.05.16 | 10:00 - 18:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Gutshoffest zur Himmelfahrt

Viele Aktivitäten rund um Natur u. Umwelt, Verkauf von Erzeugnissen aus der Region, Kräuterwanderungen u.v.m. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Mitwirkende sind u.a. der Hofladen sowie DJ Bachmann

Freitag - 13.05.16 | 19:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Parkplatz


Vogelstimmenwanderung zum Sonnenuntergang

Wanderung durch das Unterlauterbacher Teichgebiet mit unserem Ornithologen Karl Heinz Meyer.

Dies ist eine Veranstaltung der Frühlingsspaziergänge Sachsen 2016.

Eintritt frei

Samstag - 14.05.16 | 08:00 - 14:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Imkerei-Lehrgänge - Imkerei für Einsteiger und Interessierte - 2.Tag (Praxis)

Im Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach findet ein zweitägiger Grundlehrgang „Imkerei für Einsteiger und Interessierte“ statt. Dieser Lehrgang soll in die Grundlagen der Imkerei einführen und richtet sich vor allem an interessierte Neu-Imker und solche, die es noch werden wollen. Aber auch jene, die nur mehr über das spannende Thema Bienen und Honig erfahren möchten, sind herzlich eingeladen.

Alle Teilnehmer der beiden Kurstage erhalten ein vom Sächsischen Imkerverband anerkanntes Zertifikat.

Themen sind:

- wir arbeiten gemeinsam direkt am Bienenstock
Referenten: Frank Heckers und Rolf Schallau (beide erfahrene Berufsimker)
Weitere Details und Anmeldung unter Tel.: 03745 751050

Samstag - 14.05.16 | 05.00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Parkplatz


Vogelstimmenwanderung für Frühaufsteher

Wanderung durch das Unterlauterbacher Teichgebiet mit unserem Ornithologen Karl Heinz Meyer.

Dies ist eine Veranstaltung der Frühlingsspaziergänge Sachsen 2016.

Eintritt frei

Mittwoch - 25.05.16 | 21:30 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Parkplatz


Kobolde der Nacht

Beobachten Sie mit Hilfe von Fledermausdetektoren und Suchscheinwerfern die Fledermäuse im Unterlauterbacher Teichgebiet. Michael Thoß nimmt Sie mit in die faszinierende Welt dieser Tiere.

Anmeldung: bis 23.05.16, Kosten: 4,00 €

Freitag - 03.06.16 | 18:00 Uhr

im Moorlehrpfad - Naturschutzstation, 08262 Muldenhammer/ OT Hammerbrücke/Friedrichsgrün


Naturjuwelen am und im Moor

Erleben Sie eine Exkursion in den EU-Schutzgebieten „Am alten Floßgraben“ und „Muldenwiesen“ in Hammerbrücke. In dieser Region sind Naturschutz und Landnutzung im Einklang. Unsere Kräuterfrau zeigt Ihnen seltene „Kräutlein“ am Wegesrand. Referenten: Karin Hohl, Försterin, Anita Seifert, Kräuterfrau und Michael Thoß, Ornithologe

Voranmeldung bis 30.5.16 - Kosten 5,- €

Treffpunkt der Wanderung

Dienstag - 21.06.16 | 20:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Beschleunigen neuartige Insektizide das Bienensterben? - Podiumsdiskussion

Ansprechpartner sind: Landwirte, Gärtner, Verkäufer von Pflanzenschutzmittel und alle interessierte Personen

Worum geht es?

Das in der westlichen Welt um sich greifende Bienensterben hat dramatische Ausmaße angenommen. Wird es nicht gelingen, dies zu stoppen, rechnet man in den USA schon im Jahr 2035 mit dem Aussterben der Honigbiene. Dabei geht es um weitaus mehr als Honig: Die Bienen sind der Garant für die Bestäubung unserer Obstund Gemüsesorten. Deshalb steht mit dem Bienensterben die Ernährung des Menschen auf dem Spiel.

Als ein Grund für das Sterben von Bienenvölkern werden Neonikotinoide angesehen. Das sind neuartige synthetisch hergestellte Insektizide, die bereits in geringsten Mengen für Bienen hochgiftig sind.

Die Vergiftungen der Bienen waren aufgrund der extrem geringen wirksamen Konzentrationen der Neonikotinoide lange Zeit nur schwer nachzuweisen. Mittlerweile gibt es hunderte Veröffentlichungen zum Thema, die eine erdrückende Beweislast zusammentragen. Zusätzlich wirken weitere negative Faktoren auf die Honigbienen ein, die sich erheblich verstärken können und zu einem problematischen Rückgang der Nutzbienen führen. Die gleichen Ursachen sind auch für den Rückgang der Wildbienen und weiterer Insekten verantwortlich und haben Auswirkungen auf die gesamte Umwelt.

Der Entomologe Dr. Matthias Nuß wird in diesen Themenkomplex einführen. Im Anschluss wollen wir mit Ihnen und unseren Gästen über die Bienen und die Wirkungen, die von Insektiziden ausgehen, diskutieren.

Unsere Gäste:

Dr. Matthias Nuß, Entomologe | NABU Sachsen

Rolf Schallau, Imker | Natur- und Umweltzentrum Vogtland e.V.

Dr. Eberhard Bröhl, Sächs. Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Moderation:

Wolfram Günther, umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion

Mittwoch - 06.07.16 | 19:30 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal


Afrika hautnah - Reisebericht

Im Camper auf 4.500 km - davon 3.000 km Piste - durch Namibia, ein wunderschönes und interessantes Land. Sie erfahren viel über die deutsche Geschichte, faszinierende Landschaften, beeindruckende Tierwelt und natürlich über die vielfältige exotische Pflanzenwelt... Dies und vieles mehr von Uwe Fritzsch.

Voranmeldung erwünscht,

Kosten/Pers. 4,- €

Mittwoch - 03.08.16 | 19:30 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal


Albanien - Reisebericht

Eigentlich wussten wir nichts über Albanien. Im Transporter durch den Balkan, wir lernten ein wunderschönes und überaus gastfreundliches Land kennen. Eine starke Auseinandersetzung von Tradition und Moderne, sehr aufgeschlossene und überaus freundliche Menschen, man ist mehr Gast als Tourist... Dies und vieles mehr von Uwe Fritzsch.

Voranmeldung erwünscht - Eintritt 4,- €

Mittwoch - 28.09.16 | 19:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal


Erste Hilfe - wie geht das? - wir alle sind gefragt!

- Vorgehen am Notfallort
- Was tun Sie, wenn jemand bewusstlos ist?
- Was tun Sie, wenn jemand keine Atmung hat?
- Was tun Sie, wenn jemand „Brustschmerzen“ hat?
- Was tun Sie, wenn sich jemand verletzt hat?
- und vieles mehr
Referent: Olaf Hoyer, DRK Auerbach

Voranmeldung erwünscht - Eintritt frei

Montag - 03.10.16 | 10:00 - 17:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Mühlteich- und Gutshoffest

Abfischen des Mühlteiches und Verkauf von Karpfen, Forellen, Schleien sowie von Erzeugnissen aus der Region, Direktvermarkter, Nistkasten- und Futterhausbau, Einfälle statt Abfälle, Kreativangebote für große und kleine Leute, Ausstellungen u.v.m. Musik: DJ Gerald, Shanty-Chor Plauen

Eintritt 2,- €, Kinder ab 10 Jahre 1,- €

Mittwoch - 05.10.16 | 19:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Früchtezauber aus Wald und Flur

Es wird süß, pikant und ausgefallen! Lassen Sie sich in die Geheimnisse der Marmeladen- und Geleeherstellung aus Wildfrüchten der verschiedensten Variationen einweihen. Natürlich kann alles gekostet werden. Viel Vergnügen mit Anita Seifert, Kräuterfrau vom NUZ

Voranmeldung erwünscht! Unkostenbeitrag 5,- €

Dienstag - 11.10.16 | 09:30 - 13:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Herbstferien im NUZ

Thementag „Alles aus Papier“

Motto:
Dinge wiederverwenden - Freude schenken

Millionen Tonnen kostenloser Zeitungen und Prospekte überschwemmen jedes Jahr unsere Briefkästen, ein Großteil davon landet ungelesen direkt in der Altpapiersammlung. Schade um die wertvollen Ressourcen! Aus alten Dingen kann man noch jede Menge beim Basteln herausholen. Das Upcycling-Basteln (aufwertendes Basteln) ist die umweltfreundlichere Variante zum ganz normalen Basteln. Denn es wird mit alten Dingen gebastelt. Das kann Müll sein, wie zum Beispiel alte Zeitungen, aber auch Verpackungsmaterial oder alte Kalender, also bringt eure „alten“ Lieblingskalender mit. Ihr werdet staunen, was daraus alles entstehen kann.

Anmeldung erforderlich bis 05.10.2016, Unkostenbeitrag 3,- €

Teilnehmerzahl begrenzt

Mittwoch - 12.10.16 | 19:30 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Mit dem Fahrrad nach Ungarn - Reisebericht

Einmal Budapest und zurück, fast 1.000 km vom Vogtland nach Budapest. Auf der Fahrt durch die 4 Länder gab es viele faszinierende Begegnungen, eine andere Sicht, verschiedene Landschaften, Kulturen und deren tägliches Leben. Wir lernten viel über Anstrengungen, Glück und Zufriedenheit... Dies und vieles mehr von Uwe Fritzsch.

Voranmeldung erwünscht! Eintritt 4,- €

Donnerstag - 13.10.16 | 09:30 - 13:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Herbstferien im NUZ

Thementag - Unsere Holzwerkstatt hat geöffnet!

Motto:
Der nächste Winter kommt bestimmt! Baut und gestaltet unter Anleitung.

Wie können wir den Vögeln helfen? Heute spricht man von Biodiversität (Artenvielfalt). Sie ist ein Maß für die Qualität unserer Umwelt, und das gilt nicht nur für die Tiere und Pflanzen, sondern daraus schlussfolgernd auch für die Lebensqualität für uns Menschen. Der starke Rückgang vieler Vogelarten ist unter anderem auf die drastische Verschlechterung oder Vernichtung ihrer Lebensräume zurückzuführen. Intensivierung der Landwirtschaft, Wegfall von Kraut- und Staudensäumen, Überbauung der Landschaft mit Industrie- und Wohnanlagen, Zerschneidung der Landschaft durch Verkehrswege und Energietrassen, all das entzieht vielen Vögeln ihre Lebensgrundlagen. Baut und gestaltet unter Anleitung Euer Futterhaus oder Eure Laterne. Bitte denkt an werkstattgerechte Kleidung.

Anmeldung erforderlich bis 05.10.2016, Unkostenbeitrag 6,- €

Teilnehmerzahl begrenzt

Samstag - 05.11.16 | 12:00 - 20:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Kreativer Martinsmarkt für Jung und Alt - Samstag u. Sonntag

Dieser festliche Markt verbindet den Ausklang des Herbstes und die Vor-freude auf Weihnachten.

Mitmach- und Kreativangebote für große und kleine Leute

ab 14:30 Uhr „Musik zur Jahreszeit“ Bläserklassen des Julius-Mosen-Gymnasiums – Remise

16:00 – 17:00 Uhr Mitmachzirkus für „Klein & Groß“ mit dem Zirkus Himmelblau – Herberge

18:00 – 19:00 Uhr Laternenumzug mit selbstgebastelten und mitgebrachten Laternen - Herrenhaus

Ganztags:

• tolle Cafe’s, Gegrilltes, Heißes und Kaltes, feine Leckereien, Kreativ-, Mitmach- sowie Kauf- und Handwerksangebote „Glut-Kartoffeln“ und „Einfälle statt Abfälle – Laternenbau“ zum Selbermachen

• „Artenschutz zum Anfassen und Mitmachen“ nebst versierten Beratungen u.a.m.

• „Teddydoktor“ mit Krankenstation. Es werden Plüschtiere, Puppen und Bücher repariert oder auch restauriert, d.h. bitte die „Patienten“ gleich mitbringen

• hochwertige Plüschtiere aus Sonneberg zum Selbststopfen, - mit Herz u. Geburtsurkunde

• einen Flohmarkt, eine Kinderbäckerei, unseren Naturladen mit Holz-Werkstatt

• „Bienentherapie – Honigmassagen“ zum Kennenlernen und Ausprobieren

• Kreativ- und Handwerksmitmachangebote u.v.m. Lassen Sie sich überraschen!

Eintritt 2,00 €, Kinder ab 10 Jahre 1,00 €

Sonntag - 06.11.16 | 11:00 - 18:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Kreativer Martinsmarkt für Jung und Alt

Dieser festliche Markt verbindet den Ausklang des Herbstes und die Vor-freude auf Weihnachten.

Mitmach- und Kreativangebote für große und kleine Leute

15:00 – 17:00 Uhr Mitmachaktion - – „Musikalische Zeit-Reise“ mit den „Spukteufeln“ Lebenshilfe Plauen – Treff Herbergsgebäude

15:00 - 16:30 Uhr Besuch des „Sankt Martin mit Pferd“ auf dem Gutshof

17:00 – 18:00 Uhr „Laternenumzug zur Wichtel-Lichter-Reise“ durch Wald & Flur – Treff Herrenhaus

Ganztags:

• tolle Cafe’s, Gegrilltes, Heißes und Kaltes, feine Leckereien, Kreativ-, Mitmach- sowie Kauf- und Handwerksangebote „Glut-Kartoffeln“ und „Einfälle statt Abfälle – Laternenbau“ zum Selbermachen

• „Artenschutz zum Anfassen und Mitmachen“ nebst versierten Beratungen u.a.m.

• „Teddydoktor“ mit Krankenstation. Es werden Plüschtiere, Puppen und Bücher repariert oder auch restauriert, d.h. bitte die „Patienten“ gleich mitbringen

• hochwertige Plüschtiere aus Sonneberg zum Selbststopfen, - mit Herz u. Geburtsurkunde

• einen Flohmarkt, eine Kinderbäckerei, unseren Naturladen mit Holz-Werkstatt

• „Bienentherapie – Honigmassagen“ zum Kennenlernen und Ausprobieren

• Kreativ- und Handwerksmitmachangebote u.v.m. Lassen Sie sich überraschen!

Eintritt 2,00 €, Kinder ab 10 Jahre 1,00 €

Donnerstag - 10.11.16 | 18:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach - Kleiner Saal


Neue Chancen bei Tinnitus!

Vortrag: Wie Ihr Gehör mit einem geeigneten Gehörtraining wieder Ruhe finden kann.

Der Vortrag klärt über den Zusammenhang von Tinnitus und Schwerhörigkeit auf. Erfahren Sie, wie ein geeignetes Gehörtraining bei Tinnitus wirkt und auf welchen wissenschaftlichen Hintergründen es basiert. Erfahrungen zeigen: Die terzo®Gehörtherapie kann Betroffenen helfen, dass das lästige Ohrgeräusch in den Hintergrund tritt und sie sich wieder auf ihre Umwelt konzentrieren können: Für wieder mehr Ruhe und Lebensqualität.

Referentin: Doreen Minnerop, Hörakustik-Meisterin

EINTRITT FREI

Anmeldung unter: 03744 212103

Internet:www.terzo-zentrum.de

Mittwoch - 23.11.16 | 18:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach, Herrenhaus, Kleiner Saal


Die Rückkehr von Wolf, Luchs, Wildkatze & Co

Wer oder was ist schon wieder in unserer vogtländischen Heimat angekommen? Wie gehen wir alle damit um?
Ein kurzweiliger Vortrag mit vielen Materialien, Präparaten, Bildern, Spuren... Sehen und ERFAHREN Sie selbst vieles zu Wolf, Luchs, Wildkatze, Waschbär, Fischotter, Marderhund sowie zu anderen Wiederkehrern und Einwanderern. Referent: Karin Hohl, LRA Vogtlandkreis.

Voranmeldung erwünscht! - Eintritt frei!

Donnerstag - 24.11.16 | 14:00 - 17:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Gebäudedämmung – nachgedacht und richtig gemacht!

Häufig werden Fragen diskutiert, wie sinnvoll eine Wärmedämmung ist, wie viel Dämmstoffstärke überhaupt noch zweckmäßig ist bzw. vom Gesetzgeber aktuell gefordert wird. Auch Themen wie Wirtschaftlichkeit einer Gebäudedämmung, Schimmelbildung im Gebäude nach dem Aufbringen einer Außendämmung oder die Brandgefahr von Wärmedämmstoffen beschäftigen Fachleute und Bauherren.

In diesem Kompaktseminar für Handwerksbetriebe der Baubranche und interessierte Bauherren möchte die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH gemeinsam mit dem Sächsischen Baugewerbeverband e.V. über die wesentlichen Besonderheiten des baulichen Wärmeschutzes und von Dämmstoffen informieren, Vor- und Nachteile verschiedener Wärmedämmmaßnahmen darstellen, einige Mythen aufklären und auf Fragen fachlich fundiert eingehen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Internet:Programm & Anmeldung

Samstag - 10.12.16 | 09:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Tierspuren im Winterwald

Für große und kleine „Umwelt-Detektive“. Die geheimnisvollen Zeichen unserer Tierwelt verraten uns ihre Anwesenheit u.a. auch die der Beutetiere der Wölfe. Michael Thoß nimmt Sie mit auf die faszinierende Entdeckungsreise in Wald und Flur.

Anmeldung erwünscht, Teilnehmerbeitrag 4,- €

Mittwoch - 14.12.16 | 14:00 - 20:00 Uhr

im Natur- und Umweltzentrum Vogtland - Falkenstein / OT Oberlauterbach


Honigmassagen für große und kleine Leut

Honig kann nicht nur als köstliches Lebensmittel verwendet werden, bereits seit Jahrtausenden findet das Bienenerzeugnis auch seinen Einsatz in der Kosmetik und in der Naturheilkunde. Eine Massage mit Honig ist wohltuend für den ganzen Körper und zaubert gleichzeitig eine samtig-zarte Haut. Die „zarten“ Hände von Frau Brückner, ausgebildete API-Fachkraft, wird sie überzeugen.

- Angebote und Preise:

Startseite /menue Bereich 1/Übersicht Rückblick/ Rückblick

© Natur- und Umweltzentrum Vogtland e.V.