Kopf
Warum Futterhäuschen?

Futterhäuschen

Futterhäuschen sind überdachte Futterstellen für frei lebende Vögel, die mit Vogelfutter bestückt werden. In der Regel bestehen Vogelhäuschen aus Holz, zur Abdeckung ihrer meist spitzgiebelig gestalteten Dächer wird wetterfestes Material, meist Teerpappe, verwendet.

Sommer- / Winterfütterung

Traditionell werden Vögel im Winter gefüttert, um ihnen über die kalte Jahreszeit mit Schnee, Eis und Raureif zu helfen. Neuerdings spricht man aber auch in Fachkreisen vom Füttern im Sommer. Viele Vögel, ob Körner- oder Insektenfresser spielt dabei keine Rolle, finden in unseren mit Motorsense, Rasenmäher und Laubsauger „gepflegten“ Gärten oder auch auf den mit Herbiziden, Pestiziden und Fungiziden behandelten Feldern für sich und zur Aufzucht ihrer Jungen oft keine ausreichende Nahrung mehr. Durch diese Wirtschaftsweisen gibt es kaum mehr Blühpflanzen und Unkräuter, dadurch auch keine Insekten und am Ende fehlen in Europa viele Millionen Tonnen Samen als Vogelfutter. Mit einer sachgerechten Fütterung können wir also den Vögeln im Sommer und im Winter helfen. Vögel füttern und dabei beobachten sensibilisiert für die Natur. Für Kinder ist eine Vogelfütterung lehrreich, interessant und pädagogisch wertvoll. Älteren, kranken, behinderten und einsamen Menschen bietet Vogelbeobachtung am Futterhaus eine schöne Abwechslung und erfreut das Gemüt.

Futter

Um möglichst vielen Arten mit einer Fütterung zu helfen, sollte ein sehr abwechslungsreiches Futter angeboten werden. Körnerfresser: Sonnenblumen, Hanf, Lein, Rübsen, Getreideabfälle Weichfutterfresser: ungesalzener Rindertalg, Haferflocken, ungeschwefelte Rosinen, silierte Waldbeeren (Vogelbeere, Weißdorn, Hagebutten), Futterknödel, Meisenringe, aufgespießte Apfelhälften. Auf keinen Fall darf man Speisereste, Brot oder Kuchen füttern, da diese gefrieren können, Salz, Würzmittel und Sauerteig enthalten und unweigerlich zum Tod der Vögel führen. Spezialisten unter unseren Vögeln: z.B. Greifvögel und Eulen, kann man durch Anlage eines Spreuhaufens und Beigabe von Getreideabfällen an geschützter Stelle im Garten oder am Waldrand helfen, da sich dort dann Mäuse einstellen, die diesen Tieren wiederum als Nahrung dienen.

Materialien

Unsere Futterhäuschen bestehen ausschließlich aus heimischen Hölzern (Fichte, Kiefer, Lärche). Es ist wichtig, dass alle Hölzer frei von chemischen Holzschutzmitteln sind.

Standort/Fütterung

Der Futterplatz muss an einer übersichtlichen Stelle angelegt werden, dass sich nicht z.B. Katzen unter nahestehenden Bäumen und Sträuchern verstecken können und am Boden futtersuchende Vögel fangen. Das Futter darf nicht nass werden. Futterhäuschen mit weit überstehendem Dach bieten dafür den besten Schutz. Wenn einmal mit dem Füttern begonnen wurde, muss täglich weitergefüttert werden, da sich die Vögel an die Futterstelle gewöhnt haben. Das Futterhaus muss schon abends befüllt werden, dass Vögel, die nach einer langen kalten Winternacht oft schon in der Dämmerung an den Futterplatz kommen, auch schon etwas vorfinden, um ihren empfindlichen Energiehaushalt aufrecht zu erhalten. Bewährt haben sich auch sogenannte Futtersilos als Vorratsfütterung für mehrere Tage.

Pflege

Sauberkeit ist oberstes Gebot, um das Entstehen und Verbreiten von Krankheiten zu verhindern. Das Futterhaus sollte wöchentlich mit heißer Seifenlauge und einem Schuss Desinfektionsmittel gereinigt werden.

Futterhäuser --- Details unter: 03745/ 75105-0

Futterhaus Birke - klein

Holzart:Fichte/Birke
Höhe:15 cm
Breite:25 cm
Tiefe:20 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 9,50 €

 

Futterhaus Birke - mittel

Holzart:Fichte/Birke
Höhe:19 cm
Breite:34 cm
Tiefe:26 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 14,50 €

 

Futterhaus Birke - groß

Holzart:Fichte/Birke
Höhe:27 cm
Breite:55 cm
Tiefe:49 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 21,50 €

 

Futterhaus Fichte groß - gebrannt

Holzart:Fichte
Höhe:30 cm
Breite:60 cm
Tiefe:48 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 39,00 €

 

Futterhaus mit Futterschacht

Holzart:Fichte
Höhe:45 cm
Breite:65 cm
Tiefe:60 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 65,00 €

 

Futterhaus mit Futterschacht - gebrannt

Holzart:Fichte
Höhe:45 cm
Breite:65 cm
Tiefe:60 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 67,00 €

 

Futterhaus ohne Schacht

Holzart:Fichte
Höhe:37 cm
Breite:65 cm
Tiefe:60 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 45,00 €

 

Ständer für große Futterhäuser

Holzart:Fichte
Höhe:130 cm
Breite:80 cm
Tiefe:65 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 35,00 €

 

Futterhaus - klein, für Fensterbank

Holzart:Fichte
Höhe:20 cm
Breite:27 cm
Tiefe:23 cm
Futtersilo:nein
imprägniert:nein

Preis: 6,00 €

 

Futterautomat - groß - natur

Holzart:Fichte
Höhe:36 cm
Breite:28 cm
Tiefe:29 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 22,00 €

 

Futterautomat - groß - gebrannt

Holzart:Fichte
Höhe:36 cm
Breite:28 cm
Tiefe:29 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 23,00 €

 

Futterautomat - klein - natur

Holzart:Fichte
Höhe:27 cm
Breite:23 cm
Tiefe:27 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 15,00 €

 

Futterautomat - klein - gebrannt

Holzart:Fichte
Höhe:27 cm
Breite:23 cm
Tiefe:27 cm
Futtersilo:ja
imprägniert:nein

Preis: 16,00 €

 

© Natur- und Umweltzentrum Vogtland e.V.